HUK24 Ratgeber

Was bedeutet Sondereinstufung?

Jeder Versicherer gestaltet seine Prämien, Tarife und Bedingungen frei. So wenden die verschiedenen Versicherer zum Teil sehr unterschiedliche Regelungen für Erst- oder Zweitwageneinstufungen an.

Sondereinstufungen, welche in unseren Tarifen nicht vorgesehen sind - wie beispielsweise eine doppelte Anrechnung der Schadenfreiheitsklasse (SF-Verdopplung) - können wir nicht berücksichtigen. Bei einem Versichererwechsel rechnen wir nur die vom alten Versicherer bestätigte Einstufung an. Ein entsprechender Hinweis befindet sich oft auf der Beitragsrechnung.

Hilfe
 
 
nach oben

Information