HUK24 Ratgeber

Warum ist Berufsunfähigkeitsschutz wichtig?

Keiner glaubt, dass es gerade ihm passiert.
Aber: Berufsunfähigkeit kann jeden treffen.

Diese Erfahrung machen jährlich in Deutschland etwa 400.000 Menschen, die wegen eines Unfalls oder einer Krankheit ihren Beruf plötzlich nicht mehr ausüben können. Insgesamt muss einer von fünf Arbeitnehmern heute vorzeitig aus dem Berufsleben ausscheiden.

Bei Beschäftigten im Öffentlichen Dienst erreicht jeder Dritte die gesetzliche Altersgrenze nicht.

Besonders Familienversorger oder Singles kommen so häufig in schwierige Situationen. Wer seinen Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben kann, verliert oft die Grundlage seiner Existenz.

Hilfe
 
 
nach oben

Information