HUK24 Ratgeber

Berufsunfähigkeitsversicherung Classic oder Berufsunfähigkeitsversicherung Premium, Sie haben die Wahl!

Unsere Berufsunfähigkeitsversicherung Classic bietet Ihnen eine solide Absicherung Ihrer Arbeitskraft zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Unsere Berufsunfähigkeitsversicherung Premium bietet Ihnen für einen geringen Mehrbeitrag einen Top-Schutz. Unsere Berufsunfähigkeitsversicherung Premium inkl. AU bieten einen besonders komfortablen Schutz.

 

Leistung

Classic

Premium

Premium inkl. AU

Prognosezeitraum

Sofortige Leistung bei einer prognostizierten Berufsunfähigkeit von:

3 Jahren

6 Monaten

6 Monaten

Leistung bei andauernden Berufsunfähigkeit

Fällt die Prognose zunächst geringer aus, leisten wir bei einer über 6 Monate andauernden Berufsunfähigkeit:

ab dem 7. Monat

rückwirkend ab dem 1. Tag

rückwirkend ab dem 1. Tag

Rückwirkende Leistung bei verspäteter Meldung

Melden Sie Ihre Berufsunfähigkeit verspätet, leisten wir rückwirkend für:

bis zu 6 Monaten rückwirkend ab dem 1. Tag rückwirkend ab dem 1. Tag
Erhöhungsoption

Besondere Anlässe können eine Anpassung der Versicherungssumme erforderlich machen. Die Erhöhungsoption ermöglicht es Ihnen den Versicherungsschutz ohne Risikoprüfung anzupassen. Diese Option deckt die häufigsten Gründe, die eine Erhöhung erforderlich machen, ab. Z.B. Heirat, Geburt eines Kindes oder Einkommenssteigerung.

Erweiterte Erhöhungsoption

Die erweiterte Erhöhungsoption bietet zusätzliche Anlässe zu denen eine Anpassung der Versicherungssumme notwendig ist. (z.B. Überschreiten der jährlichen Beitragsbemessungsgrenze, Erwerb eines Meistertitels, Fachkaufmann etc., Erhalt von Prokura.).

Erhöhungsoption unabhängig von Ereignissen

Diese Option ermöglicht Ihnen die einmalige Erhöhung Ihrer Versicherungssumme ohne einen konkreten Anlass.

Verlängerungsoption bei Änderung des gesetzlichen Renteneintrittsalters

Wird die Regelaltersgrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung erhöht, so bietet diese Option die Möglichkeit, die Laufzeit der Versicherung unter bestimmten Voraussetzungen zu verlängern

Leistung bei Pflegebedürftigkeit

Wir leisten bei Pflegebedürftigkeit – auch bei Berufsunfähigkeit von unter 50 %

Leistung bei Infektionsgefahr

Sie erhalten eine Leistung, wenn Sie Ihren Beruf wegen Infektionsgefahr nicht ausüben können.

Leistung auch bei Arbeitsunfähigkeit (AU-Option)

Die AU-Option erweitert Ihren Versicherungsschutz. Sollten sie für mindestens sechs Monate ununterbrochen krankgeschrieben sein, zahlen wir die vereinbarte Rente – auch wenn die weiteren Voraussetzungen für eine Berufsunfähigkeit (noch) nicht gegeben sind .

Hilfe
 
 
nach oben

Information