Das Corona-Virus hat auf alle Bereiche unseres Lebens Auswirkungen und stellt auch uns vor bisher nicht gekannte Herausforderungen. Im Folgenden finden Sie aktuelle Informationen zu unserer Verfügbarkeit und unseren Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen der Corona-Krise.

Unser Geschäftsmodell erlaubt es uns, Ihnen alle gewohnten Online-Funktionen weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung zu stellen:

 

  • Ihre Vertragsangelegenheiten können Sie im Servicebereich „Meine HUK24“ erledigen.
  • Alle Funktionen zum Abschluss einer neuen Versicherung sind vollständig verfügbar.

Unser oberstes Ziel ist es, unsere Kunden und Mitarbeiter zu schützen und einen Beitrag zur Eindämmung des Virus zu leisten. Aus diesem Grund arbeitet ein Großteil unserer Mitarbeiter bereits im Home-Office.


Nach rund zwei Monaten hat die HUK-COBURG den Kundendienst der Schadenaußenstellen vor Ort wieder aufgenommen - natürlich unter Beachtung der enstprechenden Hygieneauflagen. Ihre Schadenmeldung können Sie natürlich auf weiterhin auch telefonisch oder online durchführen.

Zur Schadenmeldung

 

Auch sind wir weiterhin per Mail für Sie erreichbar.

Zu den Kontaktmöglichkeiten

 

Wir bearbeiten alle Schadenmeldungen und Fragen mit der gewohnten Geschwindigkeit und Qualität. 

Aktuell erreicht uns häufig die Frage zur Gültigkeitsdauer der eVB-Nummer. Ihre elektronische Versicherungsbestätigung bleibt bei der HUK24 nach Erhalt 18 Monate lang gültig. Falls Ihre Kfz-Zulassungsstelle derzeit keine Termine annimmt, können Sie Ihr Fahrzeug daher auch zu einem späteren Zeitpunkt noch mit Ihrer eVB-Nummer anmelden. Ihren Versicherungsbeitrag zahlen Sie natürlich erst ab dem Datum der Kfz-Zulassung.

 

Hinweise zur Kfz-Zulassung während der Pandemie:

Aktuelle Informationen zur Online-Kfz-Zulassung